MY FEELIN’ OF SUMMER
Prescott und Heimweh

Hallo Ihr da draussen!!!!

Heute war ein schoener tag, hatte frei und war ein wenig unterwegs...
Am montag bin ich morgens mit heimweh aufgewacht. Das ist ein komisches gefuehl kann ich euch sagen. Aber bei mir war es nicht so doll, einfach nur das ich euch alle vermisst habe. Ich denke das war mal noetig ) hihi, ne aber ich hab mir am anfang schon gedacht das ich so noch drei monaten mal heimweh bekomme,weil das die laengste zeit in braunscheig war wo ich meine mom oder meine engsten freunde nicht gesehen habe. So aber montag nachmittag war das auch schon wieder weg und gestern gings mir richtig gut!
Katherines Freunde aus Denver sind grad da. Das Ehepaar hat eine 8 jaehrige tochter (megan) und einen hund (max). Die sind gestern nach prescott gefahren das ist eine wunderschoene stadt ca. 70 meilen von anthem (wo ich wohne) entfernt. Wir sind also richtung norden und hinter den bergen wurde die landschaft ganz anders. Da war ploetzlich gras und ganz hohe baeume wie in warberg....( bilder im fotoalbum!!!! also schaut sie euch an)
Es ist doch unglaublich das sich die gegend hier so aendert, obwohl man grad mal ne std auto gefahren ist....

Uebrigens ich habe alle bilder im photoalbum im internet nochmal ueberarbeitet und neu geordnet...die bilder sehen teilweise jetzt mit korrektur noch besser aus und sind auch formatiert....viel spass also beim anschauen

Ich habe heute ganz viele postkarten gekauft und bin fleissig am schreiben und werde die naechsten tage welche auf reisen schicken!!!!!

So das wars erstmal von mir ganz liebe gruesse aus dem noch heissen arizona. Bye Nina
24.8.06 04:57
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfgen
Startseite
Archiv
Email
Gaestebuch
Gratis bloggen bei
myblog.de